Manchester by the sea

“Manchester by the sea”. Gleich der zweite mehr als nur sehenswerte Film des Jahres. Ein Drama um Tod und Liebe (die Themen jedes Dramas, oder?) und die Beziehung eines Onkels zu seinem Neffen, der gerade den Vater verloren hat. Ein Film, der einem nahegeht, weil er einen so dicht an seine Figuren lässt und weil […]

Read More

La La Land

La La Land — was für ein wunderbarer Film. Hollywood kann es also doch noch, ebenso kluge wie liebenswerte Filme zu machen, selbst wenn dieser Film in Nostalgie schwelgt. Dabei schafft er das Erstaunliche: Er nimmt die Nostalgie und transformiert sie ins Heute. Für Autoren hat der Film einiges bereit. Etwa die nicht oft genug […]

Read More

Zwei Mal im Leben

Kennen Sie diesen Spruch? “Im Leben begegnet man einander immer zwei Mal.” Was im Leben als ein bisschen Trost für den Unterlegenen in einer Auseinandersetzung herhalten soll, könnte Ihren Roman ungemein bereichern. Sicher haben Sie mindestens einen Charakter, eine kleine Nebenfigur in Ihrem Roman, der auf dramatische Weise mit einer der Hauptfiguren aneinandergeraten ist. Egal, […]

Read More

Charakterpflege

Wow, bin noch in Ehrfurcht und Faszination erstarrt nach der sechsten Staffel von Game Of Thrones. Cerseis “Feuerwerk” an Silvester zu sehen, war der perfekte Zeitpunkt dafür. Die sechste Staffel ist durchgängig hervorragend, anders als die fünfte, die etwas mühsam in die Gänge kam. Eine echter wirkende Schlacht als die “Battle of the Bastards” in […]

Read More

Was Sie aus dem enttäuschenden Film “Rogue One: A Star Wars Story” lernen können

Vor Weihnachten ins Kino? Keine gute Idee. Der Werbeblock dauert noch eine Viertelstunde länger als sonst. Sogar für Arzneimittel wird jetzt im Kino geworben! Ah, der Werbeblock. Nach dem Abspann des Films würde sich die Werbung als der unterhaltsamere Teil des Kinobesuchs herausgestellt haben. Und das, obwohl meine aktuelle Lieblingskinowerbung nicht lief. Vermutlich, weil kein […]

Read More

Marvel gegen DC

Wer liefert das bessere Kino? Marvel oder DC? [Die TV-Serien bleiben hier außen vor!] Die Frage erscheint auf den ersten Blick kindisch, mehr so was für Geeks und Freaks. Dahinter verbergen sich handfeste Gründe, die auch für Ihren Roman wichtig sind. Die Helden Die Charaktere des DC-Movies wie »Superman gegen Batman« oder die der Batman-Trilogie […]

Read More

Was Sie aus dem Film “Deepwater Horizon” über Sprachbilder lernen können

Film ist ein vor allem visuelles Medium — nicht alle Filme nutzen das aus. “Deepwater Horizon” tut es, der Katastrophenfilm, der sehr authentisch von diesen gewaltigen Unglück für Mensch und Natur im Golf von Mexiko berichtet. Der Film nutzt das Visuelle aus, um komplizierte Zusammenhänge zu erklären. So zeigt die Tochter des Protagonisten in der […]

Read More

Was PISA und Literatur verbindet.

Deutschland landet bei der PISA-Frage, wie viele Schüler sich eine naturwissenschaftliche Karriere vorstellen können, auf dem drittletzten Platz aller 72 Länder. Das könne daran liegen, dass die Unterstützung durch die Lehrer in Physik, Biologie und Chemie von den Schülern “erstaunlich schlecht” bewertet werde. Die Freude an Technik und Naturwissenschaften sei deutlich geringer ausgeprägt als in […]

Read More

Schreibtipps aus “Arrival” SF-Film

Arrival. SF. Regie: Denis Villeneuve. USA 2016 …………………… Diesen Film dürfte es nicht geben. Ich meine, ein SF-Film mit Aliens — ohne Action, Kampfhandlungen und eine Überdosis Spezialeffekte? Ein SF-Film, wo es zentral um Sprache geht, um harte Linguistik und wie man sich mit Aliens verständigt? Ein SF-Film, wo die Hauptfiguren während des ganzen Films […]

Read More