Author Archives: Stephan Waldscheidt

Abschweifungen von Abschweifungen — stilistische und erzählerische Herausforderungen an Ihren Roman

Vermeiden Sie es in Ihrem Roman, an einen abhängigen Nebensatz einen weiteren, von diesem abhängigen Nebensatz zu hängen. Grund: Bei jeder neuen Ebene der Abhängigkeit muss der Leser ein Stockwerk tiefer in seinem Hirn klettern. Selbst wenn die Sätze noch gut verständlich sind, stört das den Fluss der Geschichte. Und der Leser muss aus einem

Read More

So helfen Ihnen Kakerlaken beim großartigen Erzählen

Was macht eigentlich eine gute Story zu einer großartigen? Genauer: Was katapultiert die Qualität des Schreibens vom Mittelmaß in die Erste Liga?Beispielhaft sagt uns das Episode 6 der zweiten Staffel der TV-Serie »Breaking Bad« (um den Chemielehrer Walther White, der zum Drogenboss wird). In einem der beiden Erzählstränge will sich Jessie, Walthers Sidekick, das Geld

Read More

Mit diesem Schreibtrick darf Ihr Held sogar zum Mörder werden

Was haben der Clint-Eastwood-Film »Perfect World« (1993) und der Roman »Die himmlische Tafel« von Donald Ray Pollock gemein? Sie bereiten eine überraschende Wendung mit demselben raffinierten Trick vor. Hinweise zu streuen gehört zu den essenziellen Vorbereitungen einer überraschenden Wendung (Twist). Wie Sie das tun, bleibt Ihrer Kreativität überlassen. (Oder Sie lassen sich von meinem Ratgeber

Read More

Überraschende Wendungen. So schreiben Sie atemberaubende Twists (Meisterkurs Romane schreiben). Der neue Schreibratgeber für Romanautorinnen und -autoren..

Überraschende Wendungen — Schreibratgeber von Stephan Waldscheidt Überraschende Wendungen So schreiben Sie atemberaubende Twists (Meisterkurs Romane schreiben). Der neue Schreibratgeber für Romanautorinnen und -autoren.. Jede Geschichte, die je erzählt wurde, kann in drei Teile heruntergebrochen werden. Den Anfang. Die Mitte. Und den Plot-Twist. (R. L. Stine, Autor von mehr als 400 Büchern, verkaufte Auflage: über

Read More

Multiperspektivisches Erzählen

»Ich sehe was, was du nicht siehst«: Multiperspektivisches Erzählen Sind Sie im Zweifel, ob Sie Ihren Roman aus einer oder aus mehreren Perspektiven schreiben und erzählen sollen, starten Sie mit dieser Faustregel: Schreiben Sie Ihren Roman am besten aus einer einzigen Erzählperspektive. Addieren Sie nur dann weitere hinzu, wenn Sie dafür einen guten, in der

Read More

Der Erzähler als Instrument in Ihrem Erzählorchester

Der Erzähler in Ihrem Roman In der Literatur zum kreativen Schreiben geht es, wenn überhaupt, meist nur um die üblichen Erzählperspektiven und welche davon die Schreibenden für ihre Romane verwenden sollten. Damit scheint das Thema abgehakt. Dabei bleibt die zentrale Figur, das eigentliche Machtmittel für den Autor meist unerwähnt: der Erzählerin oder der Erzähler. Das

Read More

Selbsttest für AutorInnen

Glauben Sie, Ihr Plot wäre verdammt clever? Sind Sie überzeugt, mit dieser neuen Idee, diesem herrlichen Twist von letzter Woche den Plot noch einen Zacken raffinierter gemacht zu haben? Wird Ihre Synopsis dadurch noch ein bisschen länger, weil Sie das alles ja auch erklären müssen? Glauben Sie, Sie wären als Autor verdammt clever? ……………. Falls

Read More

Was tatsächlich hinter “Schreib über die Dinge, mit denen du dich auskennst” oder verkürzt: “Schreib, was du kennst” steckt

Hinter vielen Allerweltsweisheiten und ebenso hinter Schreibweisheiten, tatsächlichen und vermeintlichen, steckt meist (immer?) eine andere Wahrheit oder zumindest eine Ursache. Manchmal hilft es ungemein, wenn man solche Dinge hinterfragt. Nicht selten nämlich werden sie dann klarer und man kann etwas mit ihnen anfangen. Eben mit ihnen arbeiten. Vor ein paar Tagen ist mir klar geworden

Read More