16 gnadenlos gute Linktipps der Woche (6. Oktober 2014): Schreiben, Veröffentlichen, Vermarkten für Verlagsautoren und Selfpublisher

Vorheriger Artikel: Eier in der Waschmaschine und die Macht der Verantwortung Linktipps für Verlagsautoren und Selfpublisher zum Schreiben, Veröffentlichen, Vermarkten Die SchreibDilettanten jetzt auch im Bild: Lernpsychologie für Autoren http://bit.ly/1vxI2mB Stiltipp Die Streichung von -ung http://bit.ly/QeojEK Veranstaltungen für Selfpublisher auf der Frankfurter Buchmesse, 8.-10. Oktober http://j.mp/1xJmQOH Nur noch drei Tage: Karlsruher Literaturtage bis zum 8. […]

Read More

So vermeiden Sie eine Schreibblockade

Ein Auszug aus einem Kapitel aus “Autors kleiner Helfer” Ruhe bewahren und ganz viel Fahrrad fahren. (Tipp von Sybille Hein, Autorin und Illustratorin) Die besten Blockaden sind die, die gar nicht erst entstehen. Die rechtzeitige Vermeidung einer Blockade ist daher dem Kampf gegen eine bestehende Hemmung immer vorzuziehen. Oft genügt schon die Angst vor einer […]

Read More

Mehr Shakespeare wagen!

So schreiben Sie Feuer und Flammen Folgendes Zitat hat mich zum Artikel von heute inspiriert. Ich hoffe, es inspiriert auch Sie: Das unerbittlich Theaterhafte des Londoner Lebens ist in Shakespeares Werk enthalten. Seine Welt ist blutrünstig, und seine Figuren sind prall von Witz, Neugier und Anmaßung, als wüssten sie, wie begrenzt ihre Zeit ist. Sie […]

Read More

Meine Links der Woche zum Schreiben und Veröffentlichen

Was macht eigentlich ein Verlag? http://j.mp/1m7MM13 Sehr informative Artikelserie Ein Interview mit Sebastian Fitzek über Spannung Im neuen Tempest. Jetzt abonnieren: http://j.mp/1dQLXnV Die Geschichte des Buches Ab hier: http://j.mp/1lAaFyZ Artikelserie Gute Nachricht für Selfpublisher: “An online review … ranks several influence points higher than a magazine ad” http://j.mp/1hoI4Eo [weitere Links unten …] ————————————————————

Read More

Was Autoren mit der Zeit verlieren. Und was sie gewinnen.

Der Autor als Archäologe in eigener Sache Auf dieses Zitat einer Autorin bin ich dieser Tage gestoßen: Wir stellen uns ganz und gar aus, zeigen, offenbaren uns. Man ist schutzlos. Und doch müssen wir alles kontrollieren, damit alles glaubhaft wirkt und bloß niemand an der falschen Stelle lacht. Wir versuchen, die Empfindungen und die Verwundbarkeiten […]

Read More

Meine Tweets zum Schreiben (23. Februar bis 8. März)

Hier wieder einige ältere meiner Tweets zum Schreiben. Mehr davon? Folgen Sie mir auf Twitter: http://www.twitter.com/schriftzeit/ *** Top 10 One-Liners http://tsl.cm/hRk8FQ *** Definitive List of Cliched Dialogue: http://bit.ly/a55eEP. Vorsicht: Je häufiger wir Klischees lesen, desto eher verinnerlichen wir sie. *** Schreibtipp: Zu viele Fragen gefährden die Demokratie sowieso nicht. Nur zu viele Antworten. (Bernd Ulrich) […]

Read More