Exposition im Roman: Gähnen mit Johnny Depp? Muss nicht sein.

Exposition im Roman: Wie sie einen statischen Roman-Anfang mit Energie und Dynamik beladen Exposition im Roman: Was Exposition ist — und was nicht Sie kennen das: Zwar sollen im ersten Akt eines Romans die Charaktere und Konflikte eingeführt werden — Exposition eben. Der Anfang, die ersten paar Seiten eines Romans aber soll gleich richtig abgehen, […]

Read More

Schreibratgeber Gefühle im Roman: »Schreibcamp: Emotionen«

Schreibratgeber Gefühle im Roman: Mit dem neuen Schriftzeit-Arbeitsbuch machen Sie Ihren Roman emotional noch intensiver — 29 Tage lang jeden Tag Schreibratgeber Gefühle im Roman: Was der Leser in einem Roman sucht Vor allem intensive Gefühle sind es, was Leser in Geschichten und Romanen suchen. Je bewusster und besser Sie als Autor mit diesen Emotionen […]

Read More

… und plötzlich ist der Held schlauer als der Leser

Dramatische Ironie verkehrt Dramatische Ironie, klassisch Stellen Sie sich eine Droge vor, die es Ihnen erlaubt, schöne Erinnerungen eins zu eins nachzuerleben. Wie diese Droge ganz Amerika in ein Heer von Süchtigen verwandelt und wie ein ebenfalls süchtiger Ex-Cop einen Mord aufzulösen versucht, darum geht es in Dan Simmons’ SF-Thriller »Flashback« (Quercus 2011). Der Roman […]

Read More

Ich 2.0

Warum und wie Entscheidungen des Protagonisten Ihren Roman besser machen Zu den wichtigsten und zugleich kritischsten Momenten in einem Roman gehören Entscheidungen. An Wendepunkten können Sie die neue Richtung vorgeben, in die der Protagonist die Geschichte von da an treiben will. Beispiel: »Ich werde die Sicherheit meines Hauses verlassen und mich auf den Weg machen […]

Read More

Was Weltbestseller gemeinsam haben …

… und was in fast allen Büchern von Anfängern fehlt Hatten Sie auch so einen Lehrer, der immer und immer und immer wieder auf einem ganz bestimmten Thema herumgeritten ist? Oder der bestimmte Lieblingsausdrücke verwendete, mit denen ihn die Schüler nachäfften, zu meiner Schulzeit in der Steinzeit noch hinter seinem Rücken? Ich hatte eine Französischlehrerin, […]

Read More

»Schreibcamp – Die 28-Tage-Fitness für Ihren Roman«

So machen Sie Ihren Roman in nur vier Wochen fit(ter) für Agenten und Verlage Da ist er, mein neuer Schreibratgeber, der hoffentlich bald Ihr neuer Schreibratgeber ist. Ein Arbeitsbuch. Falls Sie sich das Buch anschaffen: Lesen Sie es nicht einfach so. Lernen können Sie aus meinen anderen Ratgebern mehr. Gehen Sie die Fragen durch, am […]

Read More