Monthly Archives: Mai 2012

Entschuldigen Sie bitte die Vergewaltigung

Die Risiken von Schockszenen zu Anfang eines Romans Den größten Fehler, den ein Autor machen kann, ist, die Bedeutung seines Romananfangs zu unterschätzen. Auf den ersten Seiten, ja, in den ersten Sätzen werden die Weichen für die restlichen drei- oder vierhundert Seiten gelegt. Wenn, wie in den meisten Fällen, zu Beginn der Protagonist vorgestellt wird,

Read More

Ein sanfter Alien namens Griffin

Übergänge zwischen emotionalen Extremen Der zur Zeit in den Kinos laufende Science-Fiction-Film »Men in Black 3« (USA 2012; Regie: Barry Sonnenfeld; Drehbuch: Etan Cohen) könnte das Wörtchen »skurril« erfunden haben. Skurriler Humor und irrwitzige Action sind das Markenzeichen jedes der drei MIB-Filme mit Will Smith als Agent J und Tommy-Lee Jones als Agent K. Umso

Read More

Geschützt: Zweiundsiebzig Stunden mit der Gestapo im Zeppelin

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Geschützt: Was geschieht in 61 Stunden?

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Geschützt: Drei, zwei, eins … Und dann?

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Geschützt: Schreiben ist Krieg!

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Geschützt: Der schwierige Sprung in die Nussschale

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Geschützt: Der Ruf der Toten

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Geschützt: Harndrang auf der Zugspitze

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Geschützt: Frodos vergessene Darmspiegelung

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.