Tag Archives: autorenratgeber

Tipps und Tricks, wie Sie Adjektive sinnvoller benutzen und stilsicher schreiben

Das statische Adjektiv Ein Probekapitel aus dem Stilbuch und Schreibratgeber „Adjektive — gut oder böse?“ Erscheint Ihnen Ihre Geschichte ohne Adjektive zu blass, liegt das häufig nicht daran, dass Adjektive fehlen, sondern dass es Ihrem Text an Verben mangelt – sprich: an Handlung. Adjektive sind Wörter des Wie, Sie beschreiben einen Ist-Zustand und sind statisch.

Read More

Gefühlstonleitern: Wie Sie mit wenigen Worten Menschen bezaubern und begänsehauten

Ein Kapitel aus dem Schreibratgeber „Schneller Bestseller“ aus der Reihe „Bessere! Romane! Schreiben!“ Die letzte Seite der Wochenzeitung DIE ZEIT ist den Lesern und ihren Texten und Bildern vorbehalten. Die letzte Spalte der letzten Seite (also ihr Höhepunkt oder eher noch ihr Dénouement) ist überschrieben mit »Was mein Leben reicher macht«. Darin berichten Leser in

Read More

Geschützt: Abschied von der Perfektion

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Geschützt: Die wichtigste Person im Dialog und das Unausgesprochene

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Geschützt: Was Apple, Google, Facebook und Amazon wirklich wollen

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Geschützt: Wer ist der wahre Held im »Herr der Ringe«?

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Geschützt: Der Batman als Räuberleiter

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Geschützt: Der fremde Mann auf dem Foto, Hand in Hand mit Ihrer Mutter

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Geschützt: Schüsse! – Schnitt – »Ich bin deine Mutter!« – Schnitt – Schüsse!

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Geschützt: Was ein Auftragskiller für seine große Liebe tut

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.