Buchtitel-Service für Autoren und Selfpublisher: Der perfekte Titel für Ihren Roman oder Ihr Sachbuch

Sie sind Selfpublisher und suchen einen mitreißenden, emotionalen oder informativen, in jedem Fall aber einen verkaufsfördernden Titel für Ihren Roman, Ihren Ratgeber oder Ihr Sachbuch? Sie suchen einen Verlag und wollen Agenten und Lektoren schon mit dem Arbeitstitel Ihres Manuskripts ein erstes gutes Argument für den Kauf Ihres Manuskripts liefern?

Sie haben Recht, sich mit der Titelsuche auseinanderzusetzen. Denn der Titel ist in vielen Fällen das Erste, was Leser von Ihrem Buch wahrnehmen – und Sie wissen ja, wie entscheidend der erste Eindruck ist. Bei Büchern ist das nicht anders wie beim Kennenlernen von Menschen.

Der Titel wird Ihr Buch immer begleiten. Er wird Sie begleiten – über Jahre. Sie werden den Titel Ihres Buchs wieder und wieder nennen, ob Bekannten gegenüber, Buchhändlern, Lesern, Medienvertretern. Der Titel soll, auch das ist eine Aufgabe, Sie selbst mit Ihrem Werk noch enger zu verbinden. Sie stolz auf Ihr Buch, Ihre Leistung zu machen.

Der Titel stammt von mir. Der Verlag hat ihn, ausnahmsweise, übernommen.
Der Titel stammt von mir. Der Verlag hat ihn, den Titel des Autors, übernommen. Was sie, wir mir meine Lektorin sagte, eigentlich fast nie tun.

Der Titel eines Buchs hat viele Aufgaben. Er soll …
+ auf den Inhalt gespannt machen;
+ dem Inhalt gerecht werden;
+ den Leser ansprechen;
+ einzigartig sein;
+ unverwechselbar sein;
+ im Gedächtnis bleiben;
+ gut klingen;
+ leicht auszusprechen sein;
+ ohne Probleme von jedem richtig geschrieben werden;

und vor allem
+ zum Kauf des Buchs oder Manuskripts anregen.

Als Autor stehen Sie Ihrem Buch sehr nahe. Der Titel aber muss ja Lesern und vor allem Buchkäufern gefallen, die Sie und Ihr Buch noch gar nicht kennen.
Viele Autoren begehen den Fehler, die Titelfindung nicht ernst genug zu nehmen. Sie wählen irgendeinen Titel, der ihnen spontan einfällt, setzen sich dann aber nicht mehr weiter damit auseinander. Das ist schade und ganz sicher eine vertane Chance. Die erste Idee ist eben immer nur eine Idee. Doch wenn Sie fünfzig Titel zur Auswahl haben, ist die Chance fünfzig Mal größer, dass der eine, der richtige Titel dabei ist.

Ich assistiere Ihnen beim Finden des perfekten Buchtitels. Dabei kommt Ihnen meine langjährige Erfahrung als Selfpublisher und Verlagsautor zugute. Und meine Tätigkeit im Marketing, wo ich bereits Titel und Namen für zahlreiche neue Produkte und Dienstleistungen gefunden habe.

Wie darf ich Sie unterstützen? Sie schicken mir einige Informationen zu Ihrem Werk – etwa die Synopsis, die angestrebte Leserschaft oder die Emotionen, die Ihr Buch ansprechen soll – und ich mache mich auf die Trüffelsuche.

Wählen Sie aus zwei Paketen:

20 Buchtitel für 49 €

50 Buchtitel für 99 €

Und danach haben Sie den Luxus, aus dieser Fülle den Titel herauszupicken, der Ihren Vorstellungen vom perfekten Titel für Ihr Buch am nächsten kommt.

Schicken Sie mir einfach gleich eine Mail und beschreiben Sie Ihr Buchprojekt:
blog (at) schriftzeit.de

Ich freue mich auf die Zusammenarbeit. (Und ich gebe zu, einen tollen Buchtitel zu finden, macht mir Spaß.)

Stephan Waldscheidt

2 comments on “Buchtitel-Service für Autoren und Selfpublisher: Der perfekte Titel für Ihren Roman oder Ihr Sachbuch”

  1. Petra Schöniger Antworten

    Gebe dir absolut Recht! Ich würde so weit gehen zu sagen, dass der Erfolg eines Buches mit dem Titel steht und fällt. Natürlich gibt es noch andere Faktoren, aber die Bedeutung des Titels wird viel zu oft extrem unterschätzt. Es ist ja auch nicht einfach – wie finde ich den EINEN Titel, der meinem ganzen Buch, all meiner Arbeit gerecht wird? Keine leichte Frage und wie du richtig sagst, steht man als Autor seinem Werk häufig zu nahe, um die richtige Entscheidung zu treffen. Deshalb Daumen hoch für dein Angebot! Finde die Idee super, aus einer Auswahl an Vorschlägen einer externen Person den passenden Titel auszuwählen.

  2. schreiber Antworten

    Eine großartige Idee – ich werde bestimmt mal darauf zurück kommen. Titelfindung ist für mich nämlich ein Graus.
    Off Topic: Ich habe die genaue Umstellung nicht mitbekommen, bin aber wirklich und wahrhaftig sehr erfreut über den grphischen Relaunch hier. Die frühere Webseiten-Optik war, hm, gewöhnungsbedürftig. Die Inhalte dagegen unglaublich groß und groß-artig

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.