12 Links der Woche (28. Juli 2014) zum Schreiben und Veröffentlichen

Links zum Schreiben und Veröffentlichen

„Top-platzierte eBooks sind im Mittel günstiger & besser bewertet als die Konkurrenz“
http://j.mp/1rGVTZs
Statistiken für Selfpublisher von selfpublisherbibel.de

„Setze Prioritäten und lasse dich nicht ablenken. Ein Fokus ist wichtig, um produktiv zu sein.“
http://j.mp/1rxjMkB
10 Schritte für mehr Produktivität von @VSchreibenleben

Interview mit Mathias Voigt (Agentur Literaturtest) zur „Zukunft des Buchs“
http://j.mp/1noi9no
Bei bloggercamp.tv

Verlag, eBook-Verlag oder SelfPublishing? Welches Potenzial hat Ihr Buch?
http://j.mp/1A0UrTZ
Hilfreiche Spielerei der Selfpublisher-Bibel

TV-Serien mit Endzeitstimmung üben derzeit einen großen Reiz aus
http://www.tagesspiegel.de/medien/the-leftovers-tv-serien-mit-endzeitstimmung-ueben-derzeit-einen-grossen-reiz-aus/10231170.html
Dabei erzählen uns Agenten und Verlage schon seit Jahren, Dystopien wären out …

Trotz löblicher Änderungen bei den Konditionen von BOD: saurer Beigeschmack bleibt
http://j.mp/1p18pg1
Richard Norden erklärt uns, wieso die Änderungen der Konditionen bei BOD einen Selfpublisher nicht wirklich überzeugen


Auf Englisch:


„Being a good writer is 3% talent, 97% not being distracted by the Internet.“ — Anonymous
http://j.mp/1nZfFb3
Von TheScriptLab, hilfreiche Seite für Filmfans und für Autoren nicht nur von Drehbüchern

Ever want to adapt your novel/memoir into a screenplay? Here are 7 tips
http://j.mp/1o3ramw
Vielleicht kommen Sie ja doch noch nach Hollywood (dazu müssen Sie aber in Los Angeles leben)

„There’s nobody more redundant in the film world than a #writer hanging around the set of his movie“ — John LeCarré
http://j.mp/1p1rKxu
Spannend zu lesen, wie überflüssig sich ein Autor am Set eines Films vorkommt. Und wie genial der leider verstorbene Philip Seymour Hoffman war.

„I turned the first draft around in about eight weeks. Next thing I know, I’m at lunch with Steven Spielberg.“
http://j.mp/1z8pWdu
Eine schöne Erfolgsgeschichte eines unbekannten Drehbuchautors. Hollywood ist für deutsche Autoren leider keine Option.

Rereading Stephen King.
http://www.theguardian.com/books/series/rereading-stephen-king
Was nicht nur für Fans von Stephen King — für Autoren gibt es reichlich Denkmaterial in dieser Serie. Ein analytisches Wiederlesen von King wäre vielleicht auch was für Sie?

Die Longlist des „Man Booker Price“
http://j.mp/1pafBXf
Mit drei meiner Lieblingsautoren: David Mitchell, David Nicholls und Richard Powers. Was kann man von denen alles lernen!


Keine Garantien und Haftung für diese Links. Sie funktionieren am 28. Juli 2014.

Haben Sie auch spannende Artikel zum Schreiben und Veröffentlichen entdeckt? Dann rein mit dem Link in die Kommentare. Die schriftzeit-Leser und ich danken!

Ansonsten unterstützen Sie schriftzeit.de und tun mir einen großen Gefallen, wenn Sie einem dieser Bücher eine Chance geben:
http://schriftzeit.de/schreibratgeber. Danke 🙂



Schreibcamp: Emotionen – Die 29-Tage-Fitness für Ihren Roman (Arbeitsbuch)
EAN/ISBN: 9783847694397
Mehr Emotionen mit dem Kindle E-Book | Mehr Emotionen mit dem epub E-Book für alle Geräte | Im Buch blättern Rezension bei Amazon verfassen und Dankeschön kassieren


Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.