Geschützt: Nur zwei Tage für die Begutachtung eines Mörders